Hüftgelenkdysplasie — HD D

Hüftgelenkdysplasie — HD D

Röntgenbild des Beckens im ventrodorsalen Strahlengang (Position 1)

Typisches Beispiel für eine mittlere HD / HD „D“

Divergenter Gelenkspalt (blauer Pfeil), leicht deformierte Oberschenkelköpfe bei flachen Pfannen, deren vordere Begrenzung eine außen deutlich verbreiterte subchondrale(?) Knochenplatte hat (roter Pfeil). Deutliche knöcherne Auflagerungen (Osteophyten) an beiden Oberschenkelhälsen als Zeichen für eine bestehende Arthrose (weißer Pfeil). Breite „Morgan-Linie“ (weißer Pfeil).

Der Norbergwinkel beträgt beidseits etwa 90°.

DZG_Logo_grey

Dysplasie Zentrum Gießen, GbR
Schubertstrasse 42   |   35392 Gießen   |   +49 (0) 641 – 9203981   |   info@dz-giessen.de

DZG_Logo_grey

Dysplasie Zentrum Gießen, GbR

Schubertstrasse 42   |   35392 Gießen

+49 (0) 641 – 9203981   |   info@dz-giessen.de